Golf Pollensa

Ctra. Palma – Pollensa, km 49,3 • E-07460 Pollensagolf-pollensa
971 533 216 • rec@golfpollensa.com golfpollensa.com

Architect: Michael Pinner • Holes: 9 • Length: 2608m
Par: 35 • Handicap: 36 / 36
Greenfee (18): 60 – 65 € • Greenfee (9): 40 – 45 €
Car: 25 – 35 €
Driving Range: 7 € + 5 € = 50 Balls

DSC_0498

Golf Pollensa – abwechslungsreicher Kurs auf einem umweltfreundlichen Golfplatz

Fährt man in etwa 58 Kilometer von Palma de Mallorca in die Gemeinde Pollensa, so kommt man auch zum Golfplatz Golf Pollensa im Norden der Insel.

Die Golfanlage wurde von Josè Gancedo gestaltet und im Jahr 1986 eröffnet. 2004 wurde der Platz dann komplett neu gestaltet. Dabei wurde auch viel Wert auf den Umweltschutz gelegt. So wird der Golfplatz durch ein eigenes Klärwerk bewässert.

Golf Pollensa ist hervorragend in die Landschaft Mallorcas eingebettet. Alte Olivenbäume begrenzen die Spielbahnen.

Der Platz ist nicht einfach zu bespielen und gilt als mittelschwer bis schwer. Es ist eine 9 Loch Anlage mit Par 35 und einer Länge von 2 608 Metern, die auf einer kleinen Anhöhe liegt. Von hier aus kann der Golfspieler den einen oder anderen Blick auf die Serra de Tramuntana und die Bucht von Pollensa genießen.

Die Spielbahnen sind sehr abwechslungsreich, haben es aber auch in sich, es ist Strategie gefragt. Hier gibt es schwer anzugreifende Greens, zwei Wasserhindernisse, komplizierte Doglegs und ein einladendes Rouge. Die Bahnen schmiegen sich ganz unauffällig in das Land zwischen Meer und Gebirge ein. Der Golfer sollte in jedem Fall eine gute Kondition mitbringen. Hang aufwärts verläuft die Driving Range. Hier gibt es 14 Abschlagplätze, eine Annäherungsfläche zum Chippen und Pitchen und ein Putting Green. Auch finden sich hier natürlich ein automatischer Ballauswurf und eine Waschvorrichtung.

Auf einer kleinen Anhöhe befindet sich das Clubhaus der Golfanlage. Diese verfügt neben den Umkleiden mit Duschen, über eine Golf Rezeption, ein Pro Shop, das Restaurant „El Gallo Rojo“. Das Clubhaus ist für Mitglieder und auch für Gäste geöffnet.

 

Lage und Anfahrt:

Zurück zur Übersicht